De / Fr / It

t. vertritt die Interessen verschiedener Akteur*innen des professionellen freien Theaters

t. bietet Beratungen, Dienstleistungen, Förderung und Vergünstigungen an

t. fördert die Unabhängigkeit sowie die Wahrnehmung des künstlerischen Schaffens

t. engagiert sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen in der freien Szene

t. ist durch zehn Regionalgruppen in verschiedenen Landesteilen präsent

19. Oktober 2021

Wichtig: Umfrage zur Situation und zum Unterstützungsbedarf im Kultursektor

Mehr dazu

19. Oktober 2021

Castingseminar mit Corinna Glaus im Kulturmarkt Zürich

Mehr dazu

14. Oktober 2021

Ausschreibung Virtual Reality (VR) Lab des Kleintheater Luzern 2022

Mehr dazu

Regionalgruppen